Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.10.2005
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 304 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.01.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Sauce für Pasta
100 g Frischkäse
2 Pkt. Spinat (Rahmspinat, TK)
Ei(er)
200 g Crème fraîche
Lasagneplatte(n)
Fleischtomate(n)
150 g Käse (Gouda), gerieben
5 TL Milch
  Muskat
  Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier hart kochen. Währenddessen den Spinat garen. Anschließend die Pastasauce und den Frischkäse unterrühren. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und ein wenig Muskat würzen.
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Eier abschrecken, ebenfalls in Scheiben schneiden. Nun in eine Auflaufform ca. 1/3 der Spinat-Tomaten-Sauce geben und einen Teil der Eierscheiben darauf verteilen. 3 Lasagneplatten darüber geben. Wieder Soße darüber gießen, anschließend Eier und wieder 3 Lasagneplatten. Noch eine Schicht Eier und dann mit dem Rest Soße abschließen.
Nun das Creme fraiche mit etwas Milch verdünnt darüber streichen und die Tomatenscheiben darauf verteilen. Zum Schluss alles großzügig mit Käse bestreuen und 25 Minuten bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) garen.