Hühnerherzen mit Paprika, Rotwein und Zwiebeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 19.08.2021



Zutaten

für
700 g Hühnerherzen, eventuell auch mehr
etwas Butterschmalz, Öl oder Butter zum Braten
3 EL, gehäuft Tomatenmark
4 Paprikaschote(n) oder 2 je nach Größe
½ Gemüsezwiebel(n) oder auch mehr
1 Glas Rotwein oder Sherry
2 Lorbeerblätter
etwas Thymian
etwas Majoran
etwas Salz und Pfeffer, bunter, aus der Mühle
500 ml Hühnerbrühe oder Geflügelfond

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Zwiebel in Würfel schneiden. Die Paprika würfeln oder in Streifen schneiden. Die Hühnerherzen waschen und mit einem scharfen Messer alle Sehnen und das Fett abschneiden.

Die Pfanne mit etwas Butterschmalz oder Öl erhitzen und die geputzten Herzen darin von allen Seiten scharf anbraten, bis sie eine schöne Bräune haben. Anschließend Tomatenmark dazugeben und anschwitzen. Paprika und Zwiebeln dazugeben. Alles vermischen und etwas dünsten. Den Rotwein angießen, sodass die Herzen fast bedeckt sind. So lange köcheln lassen, bis der Rotwein etwas verkocht ist, dabei hin und wieder umrühren. Wenn der Rotwein fast verkocht ist, die Lorbeerblätter, Gewürze und Kräuter dazugeben und die Hühnerbrühe oder -fond angießen, sodass die Herzen wieder halb bedeckt sind. Den Herd auf mittlere bis kleine Hitze stellen und alles ca. 30 Minuten simmern lassen. Währenddessen immer wieder umrühren und abschmecken. eventuell noch etwas Tomatenmark zufügen.

Dazu passen Nudeln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

KarinB55

Super lecker! Endlich mal was anderes nicht ständig Brust oder Keule 🤗

20.08.2021 13:38
Antworten