Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2005
gespeichert: 130 (0)*
gedruckt: 1.189 (7)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
413 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Zucchini
4 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Petersilie, glatt
1 Liter Essig (Weißweinessig)
1 EL Thymian
1 TL Pfeffer - Körner; schwarz
175 g Zucker
1 EL Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini einmal längs, einmal quer halbieren, dann längs in Stücke schneiden. Gepellten Knoblauch in Scheiben schneiden. Petersilie grob hacken. Beides mit den Zucchini in Gläser schichten. Essig mit Thymian, Salz, Pfeffer und Zucker 5 Minuten kochen, heiß in die Gläser gießen, Gläser schließen. Sud nach 24 Stunden abgießen, erneut aufkochen, zurück in die Gläser gießen. Gläser gut verschließen.

Die eingelegten Zucchini halten sich im Kühlschrank etwa 6 Monate.

Sie eignen sich gut für einen italienischen Vorspeisenteller mit Salami, Käse und Schinken