Caramellini


Rezept speichern  Speichern

Rohrzucker-Cookies mit Karamellchunks

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 05.08.2021



Zutaten

für
100 g Butter, weiche
1 Prise(n) Salz
120 g Rohrzucker
1 Pck. Vanillezucker
2 EL Melasse oder Rübensirup
250 g Mehl
1 TL Weinsteinbackpulver
100 g Backmischung (Back-Mich-Mix) oder Schokotropfen, gehackte Haselnüsse und Karamellchunks

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Butter, Salz, Rohrzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Melasse oder Rübensirup zufügen und darunter rühren. Mehl mit Backpulver mischen, dazugeben und darunter kneten. Ist der Teig zu bröselig, etwas Wasser zufügen. Zuletzt den Back-Mich-Mix bzw. Schokoladentropfen, gehackte Haselnüsse und/oder Karamellchunks darunter heben. Aus dem Teig nun zwei gleichgroße Rollen formen und diese 30 - 60 Minuten kalt stellen.

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Aus der erkalteten Rolle mit einem scharfen Messer gleichdicke Scheiben von etwa 0,5 cm schneiden und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Im heißen Ofen etwa 10 Minuten auf der mittleren Einschubleiste backen, bis die Cookies leicht gebräunt sind.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.