Würzige Kichererbsen-Croutons


Rezept speichern  Speichern

perfekt zum Knabbern, für Salate und Bowls

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 29.07.2021



Zutaten

für
265 g Kichererbsen (Abtropfgewicht)
½ TL Paprikapulver, geräuchert
½ TL Knoblauchpulver
½ TL Zwiebelpulver
½ TL Thymian
½ TL Pfeffer
½ TL Salz
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Kichererbsen abwaschen und abtropfen lassen. Auf ein Küchenhandtuch geben, ein zweites Küchenhandtuch darauf legen und die Kichererbsen trockentupfen.

Die Gewürze mischen.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kichererbsen darin rundherum braun braten. Zum Schluss die Gewürzmischung unterrühren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

energybird

Danke für den Tipp! :-)

14.09.2021 10:17
Antworten
mamahaas

Auch im Backofen auf backpapier bei 180 grad HL gelingen sie sehr gut!

03.09.2021 17:07
Antworten