Schweinefilet-Medaillons unter einer Rosmarin-Ziegenkäse-Knoblauch-Haube


Rezept speichern  Speichern

für Gäste

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 26.07.2021



Zutaten

für
1 Schweinefilet(s)
2 Rolle(n) Ziegenkäse
3 Zweig/e Rosmarin
2 Zehe/n Knoblauch
etwas Salz und Pfeffer
1 EL Butterschmalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Schweinefilet waschen, trocknen und parieren. Danach in Medaillons schneiden.

Den Ziegenkäse entrinden und in kleine Stücke schneiden, den Knoblauch schälen und fein reiben, den Rosmarin fein hacken und alles mit Salz und Pfeffer zu einer Art Paste zerdrücken - am besten mit einer Gabel.

Das Schweinefilet in Butterschmalz von beiden Seiten scharf anbraten, salzen und pfeffern. Dann in eine Auflaufform geben und die Ziegenkäse-Haube darauf verteilen. Im Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze 5 Minuten überbacken.

Dazu passen Salzkartoffeln und ein frischer grüner Salat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.