Himbeerskyr mit Schokokeks, Mousse au Chocolat


Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 30.07.21

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

50 Min. normal 25.07.2021



Zutaten

für

Zutaten für den Keksboden:

250 g Mehl
100 g Zucker
75 g Butter, weiche
20 g Kakaopulver, ungesüßt
1 TL Speisestärke
1 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
2 g Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
etwas Milch, evtl.

Zutaten für den Himbeerskyr:

50 g Brösel vom Keksboden
50 g Butter
1 Flasche Cremefine oder 200 g Sahne
250 g Skyr
4 TL Himbeermarmelade
200 g Himbeeren, TK, aufgetaut
einige Himbeeren, friisch
n. B. Minzeblätter

Zutaten für die Mousse au Chocolat:

5 Eiweiß
1 Prise(n) Salz
2 EL Zucker
250 g Sahne
200 g Schokolade, 60 - 70 % Kakao

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Ruhezeit ca. 15 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 16 Stunden
Für den Keksboden alle Zutaten vermengen und 3 mm dick auf einem Backblech verstreichen. Bei 150 °C Umluft 8 Minuten backen. Über Nacht auskühlen lassen.

50 g vom Keksboden zerbröseln, die Keksbrösel mit der zerlassenen Butter vermengen und in kleine Gläser füllen. Die Sahne steif schlagen, dann den Skyr und die Himbeermarmelade unterheben, auf den Bröseln verteilen.

Die aufgetauten Himbeeren pürieren und auf der Creme verteilen. Für mindestens 2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren die Gläser mit frischen Himbeeren und Minzeblättchen dekorieren.

Für die Mousse das Eiweiß mit dem Salz schaumig schlagen, den Zucker einrieseln lassen. Dann die Masse steif schlagen und kühl stellen.

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, anschließend im kalten Wasserbad etwas abkühlen lassen. Die Sahne steif schlagen. Den Eischnee vorsichtig unter die Sahne heben. Die Schokolade einlaufen lassen und unterrühren. Für mindestens 3 Stunden kühl stellen.

Dieses Rezept hat Manuela in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 5 in Leipzig - am Freitag, dem 30.07.21, als Nachspeise zubereitet.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.