Bewertung
(12) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.02.2001
gespeichert: 611 (1)*
gedruckt: 3.989 (13)*
verschickt: 70 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
32 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
40 g Schmalz
1 kg Schweinegulasch
250 g Chorizo oder Paprikasalami, in Scheiben
300 g Zwiebel(n), gewürfelt
Knoblauchzehe(n), klein gewürfelt
120 g Staudensellerie, in Streifen
300 g Paprikaschote(n), rot, gewürfelt
Chilischote(n), rot, in Streifen
400 g Langkornreis
1 Liter Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer
250 g Champignons, geviertelt
1 Bund Lauchzwiebel(n), in Ringe geschnitten
2 EL Petersilie, gehackt
  Cayennepfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 713 kcal

Schmalz in einem entsprechend großen Topf erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten ca. 20 - 25 Min. anbraten.

Wurstscheiben, Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Paprika untermischen und alles bei mittlerer Hitze weitere 5 Min. garen. Dann Chilistreifen und den Reis unterrühren, einen Teil der Brühe angießen und den Eintopf salzen und pfeffern. Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und alles 20 Min. köcheln lassen. Bei Bedarf die restliche Brühe angießen, der Eintopf soll feucht, aber nicht naß sein.

Zum Schluss die Pilze und die Lauchzwiebeln untermischen und alles weitere 5 Min. köcheln lassen. Den Eintopf abschließend abschmecken, die Petersilie darüber streuen und servieren.