Torta de Guineo con helado de vainilla y panela - Bananenkuchen mit Vanilleeis und Rohrzucker


Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 26.07.21

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 25.07.2021



Zutaten

für
5 Banane(n), sehr reife
4 EL Butter
½ Tasse Zucker
4 Ei(er)
2 Tasse/n Milch
1 ½ Tasse/n Mehl
12 g Backpulver
5 Tropfen Rumaroma
1 Prise(n) Salz
Butter für die Form
5 Kugel/n Vanilleeis
n. B. Rohrzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Die Butter und den Zucker mit einem Rührgerät mischen, dann die Eier einzeln und langsam unter weiterem Rühren dazugeben. Dann weiterrühren und eine Tasse Milch dazugeben. Weiter gut verrühren und langsam das Mehl dazugeben.

Mit einem Mixer die Bananen mit der restlichen Milch pürieren, und schließlich Backpulver, Rumaroma und die Prise Salz hinzufügen. Beide Mischungen zusammenrühren.

Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, die Backform ausbuttern, die Mischung hineingeben und 45 Minuten backen. Schließlich herausnehmen und kalt werden lassen. In Scheiben schneiden und mit dem Eis und mit Rohrzucker bestreut servieren.

Dieses Rezept hat Augustin in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 1 in Leipzig - am Montag, dem 26.07.21, als Nachspeise zubereitet.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.