Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2005
gespeichert: 234 (3)*
gedruckt: 6.960 (51)*
verschickt: 64 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.01.2005
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

250 ml Wein, rot
250 ml Wasser
250 ml Essig
2 große Zwiebel(n)
Lorbeerblatt
Nelke(n)
500 g Rinderbraten
1 Würfel Bratensaft
  Salz und Pfeffer
  Mehl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 3 Tage / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Sud (Rotwein, Wasser, Essig, gewürfelte Zwiebel, Lorbeerblatt und Nelken) aufkochen, übers Fleisch gießen und 3 Tage ziehen lassen. Ab und zu mal wenden.
Dann das Fleisch mit Fett anbraten und 1,5 Stunden mit Sud schmoren lassen. 1 Würfel Bratensaft anrühren, Soße mit Wasser-Mehl-Mischung binden. Etwas salzen und pfeffern.