Fetasalat mit roter Ringelbete


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 15.07.2021



Zutaten

für

Für den Salat:

150 g Feta-Käse
20 g Schnittlauch
5 g Knoblauchschnittlauch
1 Knoblauchzehe(n)
1 Ringelbete, rot-weiß

Für das Dressing:

2 EL Balsamico, heller
2 EL Natives Olivenöl extra
Salz und Pfeffer, aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Ringelbeete schälen, fein hobeln und überlappend auf einen Teller legen. Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen.

Schnittlauch und Knoblauchschnittlauch waschen und trocken tupfen. In Röllchen und Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Den Knoblauch schälen, in feine Streifen schneiden und zum Schnittlauch geben. Den Feta aus der Lake nehmen und in ca. 1 - 1,5 cm große Stücke schneiden. Zum Schnittlauch in die Schüssel geben.

Den Balsamico, Pfeffer und ganz wenig Salz (der Feta ist schon salzig genug) dazugeben und vorsichtig vermischen. 10 Minuten marinieren lassen. Noch einmal abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.

Den Fetasalat in die Mitte der Ringelbeete geben und das Olivenöl darüber träufeln.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

007krümeltiger

Hallo KrokofP Ja, die Ringelbeete ist roh. LG krümeltiger

03.08.2021 19:41
Antworten
KrokofP

Ist die Ringelbeete roh?

03.08.2021 18:00
Antworten