Brokkoli-Guacamole mit frischen Granatapfelkernen und Tortillachips


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 14.07.2021 372 kcal



Zutaten

für

Für die Guacamole:

½ Brokkoli
1 Avocado(s) (Hass-Avocado), reif
½ Frühlingszwiebel(n)
½ Knoblauchzehe(n)
¼ Bund Koriandergrün
½ Chilischote(n), grün, lang
½ Zitrone(n), Saft davon
Salz und Pfeffer

Zum Servieren:

½ Granatapfel
½ Pck. Tortillachips

Außerdem:

Olivenöl zum Beträufeln

Dazu passt:

n. B. Coca-Cola
n. B. Eiswürfel
n. B. Zitronenscheibe(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 33 Minuten
BEVOR DU STARTEST: COKE IN DEN KÜHLSCHRANK STELLEN, DAS GEMÜSE UND DIE KRÄUTER WASCHEN UND SCHON GEHT’S LOS.

Granatapfel vorbereiten: Den Granatapfel mittig horizontal rundherum einschneiden, nur 2 bis 3 mm tief. Die beiden Hälften auseinanderziehen, eine Granatapfelhälfte über eine Schüssel halten und mit einem Löffel darauf klopfen, sodass die Kerne einfach herausfallen.

Avocado vorbereiten: Die Avocado mittig in der Länge am Kern entlang rundherum einschneiden, sodass die Frucht halbiert wird. Die Avocadohälften gegeneinander drehen, damit sie sich einfach öffnet. Das Messer in den Kern stecken, hin und her bewegen, sodass sich der Kern aus der Avocado herauslöst. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus beiden Avocadohälften schaben und in einer Schüssel beiseitestellen.

Gemüse vorbereiten: Den Brokkoli in kleine Röschen schneiden, den holzigen Stamm bitte nicht verwenden. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Brokkoliröschen darin 3 Minuten lang bei mittlerer Hitze garen. Danach mit eiskaltem Wasser abschrecken, sodass sie ihre grüne Farbe behalten.

Guacamole zubereiten: Die Frühlingszwiebel in 1 cm dicke Scheiben schneiden, die Knoblauchzehe schälen, in feine Würfel schneiden, die lange grüne Chilischote grob hacken. Den Brokkoli, die Avocado, die Frühlingszwiebel, das Koriandergrün, die Chilischote und den Zitronensaft mithilfe eines Pürierstabes zu einer homogenen Masse verarbeiten. Bei Bedarf kannst du die Masse mit ein wenig Wasser verdünnen.

Anrichten: Die Guacamole mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit etwas Olivenöl beträufeln, mit den Granatapfelkernen bestreuen und zusammen mit den Tortillachips genießen. Ein Glas mit Eiswürfeln und Zitrone vorbereiten, denn original serviert schmeckt deine eisgekühlte Coke am besten.

Wir wünschen guten Appetit! Genieße zusammen mit deinen Liebsten dein selbst gekochtes Gericht und dazu eine eiskalte Coke – Original serviert.

ZUSAMMEN SCHMECKT’S BESSER

∅ Nährwerte pro Portion exkl. Getränke:
Energie: 1557 kJ/372 kcal, Kohlenhydrate: 31,8 g, Eiweiß: 5,8 g, Fett: 21,8 g

Rezept speichern  Speichern


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.