Feldsalat mit Tintenfischtuben und Oktopus


Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 20.07.21

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 18.07.2021



Zutaten

für
200 g Feldsalat, geputzt, gewaschen
5 Tintenfischtube(n)
5 Oktopus Tentakel

Zutaten für das Dressing:

50 ml Balsamico
50 ml Olivenöl
2 EL Honigsenf
1 EL Gemüsebrühe, gekörnte
1 TL Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Tintenfischtuben unter fließendem Wasser innen und außen waschen. Trocken tupfen und leicht salzen. Dann bei 250 °C ca. 2,5 Minuten pro Seite auf den Grill legen. Die Tuben vom Grill nehmen und in Streifen schneiden, dann abkühlen lassen.

Alle Zutaten für das Dressing vermischen und aufrühren. Ca. 40 g Feldsalat pro Teller anrichten, die geschnittenen Tintenfischtuben auf dem Salat verteilen. Das Dressing über dem Salat und den geschnittenen Tuben verteilen.

Nun die Oktopus Tentakel gründlich unter fließendem Wasser waschen, trocken tupfen und leicht salzen. Die Tentakel bei 250 °C auf dem Grill ca. 10 - 12 Minuten grillen, bis ein Grillmuster erkennbar ist. Dabei regelmäßig wenden. Jeweils eine heiße Tentakel direkt auf die Teller legen und servieren.

Dieses Rezept hat Florian in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 2 in Bamberg - am Dienstag, dem 20.07.21, als Vorspeise zubereitet.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.