Melitzanosalata


Rezept speichern  Speichern

Dip prima zum Grillen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 13.07.2021



Zutaten

für
400 g Aubergine(n), gegrillt, aus dem Glas
2 kleine Knoblauchzehe(n)
7 Walnüsse
5 Tomate(n), getrocknete in Öl
70 g Feta-Käse
1 TL Zitronensaft, frisch gepresst, bei Bedarf auch mehr
etwas Salz
evtl. Zucker oder Agavendicksaft
etwas Olivenöl
n. B. Basilikumblätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Walnüsse knacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie leicht duften. Dann die Nüsse leicht abkühlen lassen.

Gegrillte Auberginen in eine Schale geben. Den Knoblauch dazupressen.

Getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden. Die Walnüsse und die Basilikumblätter grob hacken. Den Feta-Käse zerbröseln. Alles unter die Auberginen rühren. Etwas Olivenöl dazugeben.

Für den Zitronensaft eine Zitrone auspressen. Man kann auch ein bisschen des Abriebs dazugeben, das sorgt noch einmal für einen feinen Geschmack.

Die Masse mit Zitronensaft, Salz und Zucker abschmecken.
Tipp: Ich nehme immer gerne Agavendicksaft für so etwas, weil er sich gut verteilt.

Am besten den Dip ein paar Stunden durchziehen lassen und dann ggf. noch einmal abschmecken.

Melitzanosalata schmeckt sehr gut auf geröstetem Brot oder als Beilage beim Grillen.

Anmerkung:
Man kann natürlich auch Auberginen selbst grillen, da würde ich aber einen Holzkohlegrill empfehlen, da dieser Dip von dem rauchigen Geschmack profitiert. Das kann man bestimmt auch mit Rauchsalz erreichen. Ich habe aber bei meinem türkischen Feinkostgeschäft entdeckt, dass diese die Auberginen fertig gegrillt im Glas anbieten. Das ist dann von der Konsistenz schon wie ein grobes Püree. Sie schmecken hervorragend und der Preis ist überschaubar.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Coockingwonder

Das ist ja mal ein toller Tipp mit den Auberginen aus dem Glas, ich werde unserem türkischen Laden morgen einen Besuch abstatten. Ich hoffe, er hat sie auch. Also vielen Dank dafür LG Sabine

13.07.2021 18:12
Antworten