Schwammerlsauce oder -suppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegan, vegetarisch, GAT-gerecht

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 06.07.2021



Zutaten

für
1 Schuss Öl oder Butter
1 Zwiebel(n)
150 g Pfifferlinge
150 g Steinpilze
250 g Champignons, braun
250 ml Pflanzensahne (Pflanzencreme Cuisine)
1 TL, gehäuft Gemüsebrühepulver, eventuell auch mehr
n. B. Salz und Pfeffer
25 g Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Pilze in Scheiben oder Stücke schneiden. Ich hatte gefrorene verwendet.

In einer beschichteten Pfanne das Öl bei guter mittlerer Hitze erwärmen und die gewürfelten Zwiebeln leicht angehen lassen. Danach die Pilze dazugeben und unter mehrmaligem Rühren so lange braten, bis die ausgetretene Flüssigkeit verkocht ist. Mit gekörnter Brühe bestäuben und die Sahne dazugeben. Auch diese erwärmen und zum Schluss die gehackte Petersilie einrühren. Eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wer das Rezept als Suppe kochen will, kann insgesamt 500 ml Sahne verwenden. Auch kann man mit Gemüsebrühe strecken und je nach Gusto eventuell mit Mehl binden.

GAT-gerecht habe ich mir dazu Pellkartoffeln schmecken lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

opmutti

Hallo binis, du bist die Erste die hier einen Kommentar hinterlassen hat. Umsomehr freut es mich das es dir auch noch geschmeckt hat. LG aus München opmutti

19.12.2021 07:58
Antworten
binis

Hallo, das Rezept schmeckt richtig toll! Danke dafür... Viele Grüße, binis

18.12.2021 13:24
Antworten