Sommerdessert


Rezept speichern  Speichern

Schnell gemacht und, wie bei mir so üblich, nicht so süß

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 05.07.2021



Zutaten

für
15 große Heidelbeeren
6 m.-große Erdbeeren
½ Weinbergpfirsich(e)
120 g Joghurt, griechischer
7 g Xylit (Zuckerersatz)
1 EL Haselnussmus
1 EL Kokosraspel und etwas zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Das Obst säubern. Bei den Heidelbeeren evtl. Stiele entfernen. Bei den Erdbeeren den grünen Stielansatz entfernen. Die Erdbeeren je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Pfirsich in ca. 1,5 - 2 cm große Stücke schneiden.

In einer Schüssel Joghurt und Haselnussmus, Xylit und Kokosraspel vermischen. Wer es süßer mag, nimmt etwas mehr Xylit.

Das Dessert in kleine Gläser Schichten. Zuerst eine zerkleinerte Erdbeere, 2 Heidelbeeren und 2 oder 3 Stück Pfirsich. Darauf etwas Joghurtmasse geben. Das Ganze wiederholen. Mit einer Heidelbeere garnieren und etwas Kokosraspel darüber streuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.