Fried Pickles - vegane Backfisch-Alternative mit veganer Remoulade


Rezept speichern  Speichern

Deutsche Tapas

Durchschnittliche Bewertung: 2.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 30.09.2021



Zutaten

für
1 Glas Gewürzgurke(n) (Dillhappen)
2 EL Mehl
150 g Panko (grobes japanisches Paniermehl)
2 Liter Frittieröl, pflanzliches
Meersalzflocken

Für die Remoulade:

1 Zehe/n Knoblauch, junger
80 g Joghurt, veganer
2 EL Mayonnaise, vegane
1 EL Senf, körniger
1 TL Dillspitzen, getrocknet
1 Msp. Paprikapulver, edelsüß
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Für die Remoulade Knoblauch pressen und mit Joghurt, Mayonnaise, Senf, Dillspitzen und Paprikapulver verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Frittieröl auf 140 Grad erhitzen. Dillhappen auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Mehl mit ca. 6 EL kaltem Wasser verrühren. Panko in eine Arbeitsschale geben.

Dillhappen erst rundum in der Mehlmischung wenden, dann im Panko. Panierte Dillhappen portionsweise im heißen Öl in 4 - 5 Minuten goldbraun und knusprig frittieren.

Auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit Meersalzflocken bestreuen und mit veganer Remoulade servieren.

Die weiteren Rezepte zur Shared Table-Folge "Deutsche Tapas" findest du hier:
https://www.chefkoch.de/rezepte/4044921625038997/Kartoffelfladen-mit-Kaese.html
https://www.chefkoch.de/rezepte/4045351625120424/Vegane-Mettbroetchen.html
https://www.chefkoch.de/rezepte/4045361625120684/Brezel-Brie-mit-Senf-Dip.html
https://www.chefkoch.de/rezepte/4045371625121022/Backfisch-Bites-mit-veganer-Remoulade.html
https://www.chefkoch.de/rezepte/4045391625121559/Moewenschiss.html

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Parmigiana

Hallo, das gab es bei uns mit Kartoffelspalten aus dem Ofen, wir fanden sowohl die Pickles als auch die Remoulade komplett lecker. Lieben Dank, parmigiana

30.11.2021 18:37
Antworten