Matjessalat "Asia Style"


Rezept speichern  Speichern

gut gekühlt servieren, sehr lecker im Sommer

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 02.07.2021



Zutaten

für
250 g Matjesfilet(s) "Nordische Art"
500 g Salatgurke(n)
150 g Zwiebel(n), rot
40 g Ingwerwurzel, bio
1 EL Koriander, fein gehackt oder Petersilie
2 EL Minzeblätter, fein gehackt
½ TL, gestr. Pul Biber
1 Bio-Zitrone(n), Abrieb und Saft davon
2 TL Fischsauce (Asia-Fischsauce)
2 TL Sojasauce, hell
3 EL Sesamöl
einige Tomatenscheiben zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 25 Minuten
Die Matjes abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.

Die Salatgurke schälen, längs halbieren und entkernen. Die entkernten Gurkenhälften noch mal längs vierteln und in Würfel schneiden. In eine Schüssel geben.

Die Zwiebel putzen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Streifen in einer trockenen Pfanne etwas rösten, bis sie leicht Farbe nehmen, dann abkühlen lassen und zu den Gurkenstücken geben.

Den Ingwer reiben oder sehr fein hacken. Schale der Bio-Zitrone abreiben und mit Saft, Koriander, Minze, Ingwer, Pul Biber, Fischsauce und Sojasauce unter die Gurken mischen. Matjesstücke und Sesamöl mit unterheben und alles zum Durchziehen etwa 2 Std. im Kühlschrank kalt stellen.

Den Salat mit Fladenbrot oder Baguette servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.