Süßes Tomateneis


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 30.06.2021



Zutaten

für
250 g Tomaten, passierte
250 ml Wasser
½ Zitrone(n), Saft davon
35 g Honig
65 g Kirschsirup
2 ½ EL Speisestärke
32 Cherrytomate(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 6 Stunden 15 Minuten
Vier Cherrytomaten halbieren und beiseitestellen.

Passierte Tomaten mit dem Wasser vermischen. 100 ml davon abnehmen und die Speisestärke darin anrühren. Den Rest mit dem Zitronensaft, Honig und dem Getränkesirup vermischen.

Die Mischung zum Kochen bringen. Von der Kochstelle nehmen und die angerührte Speisestärke einrühren. Wieder zum Kochen bringen und unter Rühren ca. 1 - 2 Minuten kochen. Silikonförmchen damit zur Hälfte füllen. In jedes Förmchen 2 halbe Cherrytomaten legen, ganz füllen und abkühlen lassen. Abgedeckt bis eine halbe Stunde vor dem Verzehr einfrieren.

Die Silikonförmchen aus dem Froster nehmen, stürzen und mit den restlichen Cherrytomaten dekorieren. Anrichten und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.