Deftiges Bauernweißbrot aus Hessen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Saftiges, kräfiges Weißbrot - auch für Backanfänger einfach herzustellen!

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 25.06.2021 196 kcal



Zutaten

für
600 g Kartoffel(n), küchenfertig
150 ml Wasser
1 m.-großes Ei(er), optional
12 g Salz
21 g Frischhefe, oder 1 Pck. Trockenhefe
600 g Weizenmehl Type 550
10 g Butterflocken oder Margarine

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
So viele Kartoffeln schälen, dass man 600 g küchenfertige Kartoffeln hat. 250 g davon klein schneiden und mit 150 ml Wasser und einer Prise Salz kochen. Diese Kartoffeln anschließend mit dem Kochwasser zusammen stampfen. 350 g Kartoffel im Standmixer pürieren und in eine Rührschüssel geben.

Die gekochte Kartoffelmasse noch heiß über die rohe Masse schütten und gut verrühren.
Das restliche Salz und ein Ei (optional) hinzufügen. Die Masse hat nun eine Temperatur, bei der man den halben Würfel Frischhefe oder ein Päckchen Trockenhefe unterziehen kann, bis sie aufgelöst ist. Zuletzt das Mehl mit den Knethaken eines Handmixers unterkneten, bis alles gut vermischt ist.

Den Teig ca. 45 Minuten ruhen lassen.

Nun nicht mehr kneten, sondern den Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Brot-Kastenform (30/35 cm) geben. Optional kleine Butter- oder Margarineflocken auf dem Teig verteilen.

Im auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen auf die untere Schiene stellen und 50 - 55 Minuten backen.

Traditionell essen wir Butter und etwas gutes Salz auf den Schnitten.
Dieses Bauernweißbrot wurde so schon seit jeher in unserer Familie gebacken und ist eine deftige Alternative zum einfachen Weißbrot. Es wird immer gerne gegessen.

Kalorien auf 100 g: 196 kcal
Kohlenhydrate: 40.3g
Eiweiß: 5,8g
Fett: 0,6

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.