Arabischer Salat mit Freekeh


Rezept speichern  Speichern

angelehnt an die Levante-Küche

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 24.06.2021



Zutaten

für
150 g Freekeh (gerösteter grüner Weizen)
1 kleine Salatgurke(n)
12 Cocktailtomaten
1 Paprikaschote(n)
4 Frühlingszwiebel(n)
4 Radieschen
6 EL Olivenöl
½ TL Zatar
1 Zitrone(n), Saft davon
1 EL Granatapfelsirup
n. B. Petersilie, gehackt
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 50 Minuten
Den Freekeh gründlich waschen und mit 250 ml Wasser, sowie 1 TL Salz in einen Topf geben. Aufkochen lassen, Temperatur deutlich reduzieren und mit geschlossenem Deckel 20 Minuten köcheln lassen. In ein Sieb geben und eventuell übrig gebliebenes Wasser ablaufen lassen. Den Freekeh abkühlen lassen.

Die Paprikaschote entkernen und in kleine Würfel schneiden. Auch die Gurke und die Cocktailtomaten in Stücke schneiden. Die Radieschen und die Frühlingszwiebeln in feine Scheiben bzw. Ringe schneiden. Das geschnittene Gemüse mit dem abgekühlten Freekeh vermischen. Nach Belieben salzen und pfeffern sowie die gehackte Petersilie untermischen.

Das Olivenöl mit dem ausgepressten Zitronensaft, dem Granatapfelsirup und dem Zatar vermischen, über den Salat geben und gut umrühren. Mindestens 2 Stunden durchziehen lassen und ggf. nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.