Burrata-Sardellen-Pizza


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 21.06.2021



Zutaten

für

Für den Teig:

500 g Mehl, Type 00
1 TL Salz
320 ml Wasser, lauwarm
7 g Trockenhefe
2 TL Zucker
4 EL Olivenöl

Für den Belag:

250 g Mozzarella, abgetropft
200 g Burrata, abgetropft
50 g Parmesan, fein gerieben
16 Sardellenfilet(s)
2 EL Olivenöl
½ Bund Blattpetersilie, ganze Blätter, grob gehackt
1 Chilischote(n), rot
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 7 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 47 Minuten
320 ml warmes Wasser in einen Krug geben und Hefe, Zucker und Olivenöl dazugeben. 15 Minuten ruhen lassen, bis die Mischung schäumt.

Teigschneider an die Multipro Sense-Küchenmaschine anbringen. Mehl und Salz in die Rührschüssel geben. Geschwindigkeit 3 einstellen und verrühren. Die Hefemischung ganz langsam durch das Einfüllrohr dazugeben. Den Teig etwa 7 Minuten zu einem glatten Teigball kneten.

Den Teig aus der Rührschüssel nehmen, in eine geölte Schüssel legen und mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken. An einem warmen Ort etwa 1 Stunde ruhen lassen, bis sich das Volumen des Teigs verdoppelt hat.

Den Ofen auf 275 °C vorheizen, dabei das Backblech im Ofen erwärmen.

Mit den Händen die Luft aus dem Teig kneten und in 4 Teile teilen. Jeden Teig auf bemehltem Backpapier ausrollen. Mozzarella zerreißen und auf den Pizzen verteilen. Jedes Sardellenfilet halbieren. Die Sardellen auf den Pizzen verteilen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Das Backblech aus dem Ofen nehmen. Die Pizza mit Backpapier vorsichtig auf das heiße Backblech legen. Im Ofen 5 bis 7 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist und der Teig knusprig-braun ist. Nacheinander alle Pizzen im Ofen backen.

Die Pizza aus dem Ofen nehmen und mit fein geriebenem Parmesan bestreuen. Burrata zerreißen und über jede Pizza geben. Gehackte Petersilie und geschnittene Chili darüber streuen.

Rezept speichern  Speichern


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.