Gefüllter Holunder-Erdbeer Cupcake


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

herrlich frisch und saftig, für ein 12er Muffinblech

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 29.06.2021



Zutaten

für

Für den Teig:

150 g Butter
75 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 Ei(er)
75 g Mehl
125 g Mandeln, gemahlen
2 TL Backpulver
1 Zitrone(n), Schale und Saft davon
3 EL Holunderblütensirup

Für das Topping:

24 Erdbeeren
300 g Schlagsahne
1 EL Zucker
2 TL San-apart oder Sahnesteif
300 g Doppelrahmfrischkäse
2 EL Zucker
2 EL Holunderblütensirup
100 g Erdbeeren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Backofen auf 180 °C Ober/Unterhitze vorheizen.

Für den Teig Butter, Zucker und Vanillezucker mit der Küchenmaschine schaumig rühren. Die Eier unter Rühren einzeln dazugeben. In einer zweiten Schüssel Mehl, Backpulver und Mandeln vermischen und unter die Eiercreme rühren. Holunderblütensirup, Zitronenschale und -saft dazugeben und alles gut verrühren. Eine 12er Muffinform mit Papierförmchen auslegen und diese zu 2/3 mit dem Teig füllen. Anschließend die Cucap (wenn vorhanden) in den Teig drücken oder nach dem Backen mit einem Löffel oder Entkerner etwas aushöhlen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Für das Topping die Schlagsahne mit Zucker anschlagen. Danach San-apart oder Sahnesteif hinzugeben und die Sahne steif schlagen. 100 g Erdbeeren pürieren und in einer separaten Schüssel mit Frischkäse, Holunderblütensirup und Zucker glatt rühren. Frischkäsemischung unter die Sahne heben und vorsichtig umrühren. Topping etwas kalt stellen.

Bei Bedarf Schokolade schmelzen und 12 Erdbeeren für die Deko darin eintauchen.

Etwas Topping in die Aussparung spritzen, eine Erdbeere einsetzen und obendrauf noch mal das Topping setzten. Nun die Schokoladenerdbeeren auf den Cupcake gesetzt werden.

Tipps: Wollt ihr noch länger haltbare Muffins auf Vorrat herstellen? Einfach den Teig in Gläsern backen und erst bei Bedarf füllen.
Hier passt wunderbar Erdbeermarmelade dazu. Solltet ihr auch noch Vanilleeis zu Hause haben, einfach etwas obendrauf setzten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.