Schweinslungenbraten mit grünem Pfeffer


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

köstliches Sonntagsgericht

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 14.06.2021



Zutaten

für
600 g Schweinefilet(s) (Schweinslungenbraten)
50 g Butter
1 Paprikaschote(n), grün oder rot
3 Tomate(n) (Paradeiser)
1 m.-große Zwiebel(n)
1 EL Pfeffer, grüner
1 Knoblauchzehe(n)
1 TL, gehäuft Paprikapulver
200 ml Sahne (Schlagobers)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Lungenbraten von Fett und Sehnen befreien, Zwiebel und Paprika in gröbere Stücke schneiden, Paradeiser enthäuten und entkernen, dann achteln.

Den Lungenbraten salzen, pfeffern und in heißer Butter rundum braun braten. Dann die Pfanne mit dem Braten für ca. 10 Minuten ins vorgeheizte Backrohr bei 175 °C Ober-/Unterhitze stellen und den Braten gar ziehen lassen. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Im verbleibenden Fett Zwiebeln und Paprika anrösten und etwas dünsten, Paradeiserstücke dazugeben, Paprikapulver beifügen, mit Obers aufgießen und alles zu einer molligen Sauce köcheln, grünen Pfeffer einstreuen.

Das Fleisch in dicke Scheiben schneiden, kurz in der Sauce ziehen lassen, anrichten und genießen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.