Süditalienischer Ricottakuchen ohne Mehl


Rezept speichern  Speichern

für eine 18er oder 20er Springform

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 14.06.2021



Zutaten

für

Für den Boden:

250 g Ricotta
50 g Vollrohrzucker
1 TL Vanillepaste
⅛ TL Zimtpulver
½ Bio-Zitrone(n), Saft und Schale davon
2 Ei(er), Größe M
etwas Butter und Paniermehl für die Form

Für den Belag:

150 g Sahne
1 Blatt Gelatine
2 EL, gehäuft Wildpreiselbeermarmelade

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 4 Stunden 5 Minuten
Ricotta mit Zucker, Zitronensaft, Zitronenschale, Zimt und Vanillepaste mischen. Eier trennen, Eiweiß kalt stellen und Eigelb unter den Ricotta mischen. Eine 18er oder 20er Springform mit Butter auspinseln und mit dem Paniermehl ausstreuen.

Das kalte Eiweiß in einer kalten Schüssel mit einer kleinen Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter den Ricotta heben, bis alles gut vermischt ist. Die Ricottamasse in die Form füllen und etwas glätten.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 40 Min. auf der mittleren Schiene backen. Keine Panik, wenn die Masse sehr hochkommt, sie fällt beim Abkühlen wieder etwas zusammen. Nach dem Backen gut abkühlen lassen.

Die Blattgelatine in kaltem Wasser einweichen. Wasser abgießen. Die Gelatine mit den Preiselbeeren mischen und in einem kleinen Topf erwärmen, bis sie aufgelöst ist.

Die kalte Sahne in einer kalten Schüssel zu fester Schlagsahne schlagen. Die abgekühlten Preiselbeeren unterrühren und auf dem kalten Kuchenteig verteilen. Im Kühlschrank etwa 2 Std. fest werden lassen.

Den Kuchen mit kleinen Preiselbeerklecksen garnieren.

Anmerkung: Bei der Verwendung einer 26er Springform kann man die Zutaten verdoppeln und die Backzeit um etwa 5 Min. verlängern.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.