Joghurt-Vanilleeis, Eierlikör-Mascarponecreme und Rum-Kirschen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 24.06.21

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

55 Min. simpel 20.06.2021



Zutaten

für

Zutaten für das Eis:

400 ml Sahne
180 g Zucker
1 große Vanilleschote(n), davon das Mark
etwas Tonkabohnenabrieb
750 g Sahnejoghurt

Zutaten für die Creme:

750 g Mascarpone
½ Flasche Eierlikör, sehr gut gekühlt
n. B. Schokoladenraspel
1 Glas Kirsche(n), entsteinte

Zutaten für die Rum-Kirschen:

1 Glas Kirsche(n), entsteinte
2 EL Speisestärke
4 EL Rum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 55 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 13 Stunden 40 Minuten
Für das Eis die Sahne mit Zucker, Vanillemark und Tonkabohne fast steif schlagen. Den Joghurt vorsichtig unterheben und mit der Sahne verrühren. Die Masse in die Eismaschine füllen und in ca. 40 min. gefrieren lassen.

Die Mascarpone mit dem Eierlikör in einer Schüssel glatt rühren. 1 Glas Kirschen gut abtropfen lassen und den Saft auffangen. Die Kirschen gleichmäßig in Schälchen geben und die Mascarponecreme darauf verteilen.

Wenn möglich, über Nacht im Kühlschrank aufbewahren, dann kann alles gut durchziehen. Vor dem Servieren ein wenig Schokoraspel über die Creme streuen.

Für die Rum-Kirschen die Kirschen mit Saft aufkochen, den aufgefangenen Saft vom ersten Glas Kirschen mit 2 EL Speisestärke anmischen und mit dem Rum in die Kirschen geben, köcheln lassen, bis es leicht andickt.

Vom Eis mit einem Eisportionierer jeweils eine schöne Kugel auf rechteckige Dessertteller geben. Die Mascarponecreme draufstellen und die Rum-Kirschen in der Mitte des Tellers dazugeben.

Dieses Rezept hat Corinna in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 4 in Lübeck - am Donnerstag, dem 24.06.21, als Nachspeise zubereitet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.