Bunte Gemüsespieße mit Grillkäse


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. simpel 05.07.2021



Zutaten

für
200 g Joghurt, griechischer
1 Knoblauchzehe(n)
1 EL Dijonsenf
Salz und Pfeffer
½ Zitrone(n), Saft davon
1 Spitzpaprika, rot
½ Zucchini
150 g Champignons
2 kleine Zwiebel(n), rot
150 g Kirschtomate(n)
300 g Grillkäse
½ Bund Petersilie
½ Bund Minze
2 EL Thymian
1 EL Rosmarin
5 EL Olivenöl
Meersalz und Pfeffer, frischer
6 Schaschlikspieße

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
1. Den Grill oder euren Backofen auf mittlerer bis hoher Stufe vorheizen (ca. 200 °C Grillstufe oder Ober-/Unterhitze).

2. Aus griechischem Joghurt, 1 gepresster Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Zitronensaft einen Dip herstellen.

3. Gemüse waschen.

4. Paprika und rote Zwiebeln in mundgerechte Stücke schneiden. Champignons vierteln. Zucchini mit dem Sparschäler in feine, breite Streifen schneiden.

5. Grillkäse in mundgerechte Stücke schneiden.

6. Kräuter waschen, Knoblauch schälen und beides zusammen hacken und mit 5 EL Olivenöl und Saft von ½ Zitrone mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7. Gemüse und Grillkäse bunt gemischt auf angefeuchtete Spieße stecken.

8. Die Spieße anschließend mit dem Kräuter-Knoblauchöl marinieren und etwas ziehen lassen.

9. Die Spieße auf beide Seite grillen (jeweils 3 Minuten) oder im Ofen je 5 Min. Auf jeder Seite grillen. Ab und zu mit der Sauce bestreichen und mit Grillzangen umdrehen, so dass sie gleichmäßig auf allen Seiten gegrillt werden.

10. Die Spieße nochmal mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronenabrieb abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.