Knacker-Austernpilz-Schnitte mit Spiegelei


Rezept speichern  Speichern

deftige, schnelle Mahlzeit

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 26.05.2021



Zutaten

für
1 Knackwurst (Knacker)
2 m.-große Austernpilze
1 Schalotte(n) oder kleine Zwiebel
1 EL Butter
1 gr. Scheibe(n) Weißbrot oder Graubrot
etwas Salz und Pfeffer
etwas Paprikapulver, edelsüß
etwas Schnittlauch
2 EL BBQ-Sauce, ersatzweise Ketchup
1 großes Ei(er), eventuell 2 Eier

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Zwei Drittel der Butter in eine Pfanne geben. Die Schalotte schälen und in Ringe schneiden. Die Austernpilze klein schneiden. Die Knacker ersatzweise Fleischwurst in Scheiben schneiden. Alles zusammen in der Butter leicht anbraten.

In der Zwischenzeit den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Die restliche Butter in eine andere Pfanne geben und das Ei evtl. auch zwei darin braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Scheibe Brot toasten.

Die Austernpilz-Wurstmischung auf dem Brot verteilen und die BBQ-Sauce darüber geben. Das Spiegelei auf die Schnitte legen und mit Schnittlauch bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.