Lammspieße nach libanesischer Art


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 01.06.2021



Zutaten

für

Für die Marinade:

½ Bund Petersilie
½ Bund Minze
5 EL Granatapfelsirup
2 ½ TL Kreuzkümmel
1 TL Zimt
1 TL Piment
3 EL Olivenöl
½ Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)

Außerdem:

1 kg Lammfleisch oder Rindfleisch
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Tage Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Tage 45 Minuten
Aus allen Zutaten für die Marinade eine Paste erstellen, entweder in einem Mixer oder einem Mörser.

Das Fleisch in 2 - 3 cm große Würfel schneiden. Das Fleisch in die Marinade geben und alles gut vermischen. Dann 12 - 24 Stunden kalt marinieren.

Danach auf Spieße stecken. Bei 200 °C Ober-/Unterhitze im heißen Ofen grillen oder auf den heißen Grill legen, bis eine Kerntemperatur von 66 - 68 °C erreicht ist.

Anmerkung: Wenn ihr medium mögt, dann 60 - 62 °C Kerntemperatur. In den arabischen Ländern gart man Fleisch normalerweise immer durch.

Dazu Hummus und Fladenbrot servieren. Als Beilage Gurkenscheiben und Tomaten.

Tipp: Salzen erst beim Servieren. Man kann Pul Biber dazu reichen, wenn jemand etwas mehr Schärfe möchte.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.