Sticky Toffee Pudding mit einer coolen Begleitung


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 21.05.21

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

90 Min. normal 16.05.2021



Zutaten

für

Zutaten für das Zitronenparfait:

6 Eigelb
200 g Rohrzucker
350 ml Sahne
250 ml Milch
4 Bio-Zitrone(n)
n. B. Blüten zum Garnieren

Zutaten für den Sticky Toffee Pudding:

225 g Dattel(n)
175 ml Wasser
etwas Vanillepulver
175 g Mehl
n. B. Backpulver
2 Ei(er)
90 g Butter
140 g Zucker, brauner
Rübensirup (Golden Syrup)
100 ml Milch
Butter für die Förmchen

Zutaten für die salzige Karamellsauce:

200 g Zucker
90 g Butter, zimmerwarm
120 ml Sahne, zimmerwarm
n. B. Meersalz, grobes

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 6 Stunden 20 Minuten
Hinweis: Die Nachspeise muss teilweise im Vorfeld vorbereitet werden.

Für das Parfait die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren. Die Milch erwärmen, aber nicht kochen. Die Eigelb-Zucker-Mischung langsam in die warme Milch geben und verrühren. Die Masse kaltstellen.

Den Abrieb von zwei Zitronen und den Saft von allen 4 Zitronen zu der abgekühlten Masse geben. Die Sahne aufschlagen und langsam unterheben.

Eine Form mit Frischhaltefolie auslegen und die Masse einfüllen. Dann mindestens drei Stunden in die Gefriertruhe stellen.

Für den Sticky Toffee Pudding die Datteln klein schneiden und mit dem kochenden Wasser übergießen. 20 Minuten einweichen. Mehl und Backpulver sieben und mischen, die Eier aufschlagen.

Die Butter und den braunen Zucker in einer großen Schüssel mit dem Handmixer verrühren. Die Eier langsam und danach 2 EL Golden Syrup dazugeben.

Langsam die Hälfte des Mehls und der Milch dazugeben und danach wieder die Hälfte Mehl und Milch dazugeben und alles gut verrühren. Die Datteln mit dem Vanillepulver vermengen und mit einer Gabel zerdrücken, in die Masse geben.

Eine Muffinform mit 12 Mulden mit Butter einstreichen und den Teig darin verteilen. Wer nur ein Törtchen servieren will, kann die Zutaten halbieren. Bei 180 °C Ober-/Unterhitze 15 - 17 Minuten backen. Am besten warm servieren.

Für die Karamellsauce den Zucker in einem Topf erhitzen und schmelzen. Die Butter unter ständigem Rühren hinzufügen. Danach die Sahne hinzufügen und kurz aufkochen. Am Schluss eine kleine Prise Meersalz hinzufügen.

Das Parfait aus dem Gefrierfach nehmen, in Scheiben schneiden und mit Blumen dekorieren. Den Sticky Toffee Pudding daneben platzieren und mit heißer Karamellsauce übergießen.

Dieses Rezept hat John in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 5 aus Stuttgart - am Freitag, dem 21.05.21, als Nachspeise zubereitet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.