Halloumiburger mit Minz-Joghurt-Sauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 14.05.2021



Zutaten

für

Für den Burger:

2 Burger Buns
2 Scheibe/n Halloumi, je ca. 120 g
4 Salatblätter
1 Tomate(n), in Scheiben geschnitten
n. B. Gurke(n), in Scheiben geschnitten
1 kleine Zwiebel(n), rot, in Spalten oder Ringe geschnitten

Für die Sauce:

150 g Naturjoghurt, ca.
1 EL Olivenöl
1 Zehe/n Knoblauch
etwas Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
1 EL Minzeblätter, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Alle Zutaten für die Sauce verrühren und gut durchziehen lassen. Tomate, Gurke und Zwiebel schneiden. Den Halloumi grillen oder in der Pfanne braten. Währenddessen die Burger Buns aufschneiden und kurz mitgrillen oder im Toaster leicht bräunen.

Die Unterhälften der Brötchen mit etwas Sauce bestreichen, Salatblätter und Halloumi darauf geben und das Gemüse darauf schichten, dabei etwas Sauce dazwischen verteilen. Die 2. Brötchenhälfte darauf setzen und mit einer Serviette servieren.

Reste der Sauce als Dip oder Salatdressing aufbrauchen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.