Nutella-Käsekuchen


Rezept speichern  Speichern

einfach, schnell, mit wenig Kohlenhydraten

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 17.05.2021



Zutaten

für

Für den Teig: (erste Schicht)

2 Eiweiß
20 g Zucker
30 g Dinkelmehl
20 g Proteinpulver (Backprotein Vanillegeschmack)
300 g Quark
30 g Nutella
1 Pck. Backpulver

Für den Teig: (zweite Schicht)

1 Eiweiß
10 g Zucker
10 g Dinkelmehl
200 g Quark
20 g Nutella

Optional:

n. B. Mandelblättchen zum Bestreuen
n. B. Nutella zum Bestreichen

Außerdem:

Fett für die Form
Grieß für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Eine flache Backform mit folgenden Außenmaßen 28,5 cm x 23 cm x 4 cm ausfetten und mit Grieß bestäuben.

Erste Schicht:
Eiweiß mit Zucker, Dinkelmehl, Backprotein, Nutella, Quark und Backpulver verrühren und in die Backform füllen.

Zweite Schicht:
Eiweiß mit Zucker, Dinkelmehl und Quark verrühren und in die Backform füllen. Zum Schluss noch Nutella obendrauf verteilen.

Den Kuchen bei 180 °C Ober-/Unterhitze auf der 2. Schiene von unten 30 Min. backen.

Anmerkung:
Die zweite Schicht und das Nutella, die man oben drauf verteilt, werden beim Backen nach unten gezogen und der Kuchen hat somit einen flüssigen Nutellakern.

Nach dem Auskühlen eventuell den Kuchen noch mit Nutella bestreichen und mit Mandelblättchen verzieren.

100 g enthalten folgende Nährwerte:
153 Kcal
5 g Fett
12 g Eiweiß
14 g Kohlenhydrate.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.