Kibbeh Alfaker


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 06.05.2021



Zutaten

für
350 g Bulgur
400 g Kartoffeln, mehligkochende
80 ml Olivenöl
Salz
Paprikapulver, edelsüß
Kreuzkümmelpulver
1 große Zwiebel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Den Bulgur mit 350 ml lauwarmen Wasser übergießen und quellen lassen, bis das Wasser vollständig aufgesogen ist.

Die Kartoffel schälen und in Salzwasser weich kochen, anschließend pürieren.

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit 70 ml Olivenöl dünsten.

Bulgur, Kartoffelpüree und Zwiebel mischen, bis eine feste Masse entsteht. Diese mit Salz, Paprika und Kreuzkümmel abschmecken.

Etwas Masse in die Hand nehmen und kurz einmal mit der Faust umschließen. Die Hand wieder öffnen und die so entstandene Nocke auf einem Teller anrichten. Mit der restlichen Masse weiter so verfahren.

Vor dem Servieren die Nocken mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.