Low Carb Brokkoli-Käse-Nuggets


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 05.05.2021



Zutaten

für
500 g Brokkoli
200 g Käse, gerieben, z.B. Cheddar, Gouda oder Mozzarella,
60 g Mandeln, gemahlen
2 Ei(er)
etwas Salz und Pfeffer
2 kleine Zwiebel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Brokkoli waschen und die Röschen vom Strunk schneiden. Anschließend die Röschen weichkochen.

Währenddessen Käse, Mandeln, Eier, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen. Die Zwiebeln klein hacken und ebenfalls dazugeben. Den gekochten Brokkoli gut abtropfen lassen und zu den restlichen Zutaten geben. Am besten mit Einweghandschuhen alle Zutaten miteinander verkneten. Aus der Masse kleine Nuggets formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen.

Im auf 180 °C Umluft vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten auf der mittleren Einschubleiste goldbraun backen.

Anmerkung: Ich selbst nehme gerne geriebenen Cheddar, da dieser noch eine eigene Geschmacksnote mitbringt, während beispielsweise Mozzarella eher geschmacksneutral bleibt. Man kann auch Käsesorten mischen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.