Pastapfanne mit grünem Spargel und Rucola


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.33
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 04.05.2021 650 kcal



Zutaten

für
300 g Nudeln (z. B. Rigatoni oder Penne)
500 g Spargel, grün
2 Tomate(n)
100 g Feta-Käse
50 g Pinienkerne
1 Bund Rucola
1 Schalotte(n)
2 EL Olivenöl
100 ml Gemüsebrühe
1 TL Senf
1 EL Honig
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, danach abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Den grünen Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die Enden abschneiden. Die Stangen schräg in Stücke schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und dann zur Seite stellen. Rucola, waschen, trockenschleudern, verlesen und etwas kleiner schneiden. Den Fetakäse in kleine Würfel schneiden, die Schalotte schälen und fein würfeln.

In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen und darin die Schalotten und den Spargel 5 Minuten dünsten, salzen und pfeffern. Die Nudeln dazugeben und mitbraten. Die Gemüsebrühe mit Senf und Honig mischen und dazugeben. Rucola, Tomatenwürfel, Pinienkerne und Fetawürfel locker untermengen, nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

cherry_B

Sehr lecker. :-)

06.06.2021 18:06
Antworten
naomi18

geht einfach und schnell und vor allem sehr gut!!!

31.05.2021 18:41
Antworten
rudolfon

hat sehr sehr gut geschmeckt, hab nur etwas mehr Gemüsebrühe genommen. Alles war perfekt.

30.05.2021 19:40
Antworten
Küchenhelfer61

Hallo, ich kann nur sagen, sehr, sehr lecker. Passt alles perfekt zusammen, kann nur empfehlen es nachzukochen. Danke dafür.

15.05.2021 17:15
Antworten
fsf-kochen

Super lecker. Absolut empfehlenswert. Danke für das tolle Rezept.

13.05.2021 16:49
Antworten