Spargelflammkuchen mit Ziegenkäse


Rezept speichern  Speichern

Einfach lecker! Wer hätte gedacht, dass Spargel und Flammkuchen so gut zusammenpassen?

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 26.04.2021



Zutaten

für
150 g Frischkäse, bis 5 % Fett absolut
1 TL Thymian, gehackt
Salz und Pfeffer
260 g Flammkuchenteig
200 g Spargel, grün
100 g Johannisbeeren
4 EL Ziegenfrischkäse, 45 % Fett i. Tr.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Backofen auf 220 °C (Gas Stufe 4, Umluft: 200 °C) vorheizen.

Für die Creme Frischkäse mit Thymian, Salz und Pfeffer verrühren. Flammkuchenteig nach Packungsanweisung entrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Creme bestreichen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten vorbacken.

Spargel waschen, das untere Drittel schälen und Spargel schräg in feine Scheiben schneiden. Johannisbeeren waschen und trocken tupfen.

Spargelscheiben auf dem Flammkuchen verteilen, Ziegenfrischkäse in Flocken darauf geben, mit Johannisbeeren bestreuen und den Flammkuchen im Backofen weitere ca. 15 Minuten backen. Spargelflammkuchen mit Ziegenkäse servieren.

G8 B8 L8 (SmartPoints® pro Portion)


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.