Dessert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bananen - Tiramisu

Durchschnittliche Bewertung: 4.08
bei 11 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 16.10.2005



Zutaten

für
2 Ei(er)
4 EL Rohrzucker
200 g Mascarpone
¼ Liter Sahne
2 Banane(n)
1 Tasse/n Kakaopulver
24 Löffelbiskuits
etwas Kakaopulver
1 Pkt. Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 40 Minuten
Die Eigelbe in eine Schüssel geben und den Zucker dazugeben. Mit dem Schneebesen schaumig rühren.
Den Mascarpone hinzufügen und alles zu einer glatten Creme verrühren.
Die Sahne in der anderen Schüssel mit dem Vanillezucker steif schlagen. Zu der Mascarpone-Creme geben.
Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden.
Den Boden der Form mit 12 Löffelbiskuits auslegen und mit dem Kakaogetränk beträufeln. Ein Drittel der Creme darüber geben und die Hälfte der Bananenscheiben.
Die restlichen 12 Biskuits auf der Cremeschicht verteilen und ebenfalls mit dem Kakaogetränk beträufeln. Das zweite Drittel der Creme und die restlichen Bananenscheiben darauf verteilen.
Zuletzt wird die restliche Creme über die Bananen gegeben und mit etwas Kakaopulver durch das Sieb bestreut.
Bananen-Tiramisu für 2–3 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Barolinchen

Hallo fernanda2000, wir lieben Bananen-Tiramisu und so musste ich Dein Rezept unbedingt ausproboieren. Hat sehr lecker geschmeckt. Danke für Dein Rezept! LG Silvia

25.04.2015 20:02
Antworten
Juulee

Ein absolut super leckeres Tiramisu! Die mit Kakao getränkten Bisquits schmecken optimal zu den Bananen. Ich hatte leider nur noch eine Banane, sodass ich das Tiramisu noch mit 2 Pfirsichen ergänzt habe. Ganz ganz fantastisch! Super Rezept! Juulee

28.07.2012 16:19
Antworten
BrittaN

die Kinder lieben es! Mische übrigens Trinkkakao mit Backkakao, damit es nicht zu süß wird. War bei uns erst am nächsten Tag richtig gut durchgezogen.

12.01.2010 14:27
Antworten
rkangaroo

Hi fernanda2000, danke für den ganz, ganz leckeren Nachtisch! Ich habe anstatt von Mascarpone saure Sahne (Schmand) genommen, da ich es gerade im Kühlschrank hatte. Die Eiweiße habe ich zu Schnee geschlagen und unter die Creme gehoben (dank des Tips von sternenblumenfee!) Gruß aus Australien rkangaroo

21.05.2008 07:29
Antworten
Gelöschter Nutzer

Auch wenn diese Frage Jahre nach deinem Tipp kommt... Wieso soll man die Form mit Eiweiß bestreichen?

08.02.2012 18:09
Antworten
sternenblumenfee

Wahnsinnig leckeres Rezept. Ich fand es nicht zu süß. Als Tip: die Form mit dem Eiweiß etwas bestreichen. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Creme rühren (wird dann vielleicht automatisch etwas weniger süß) und ich hab die Bananen einfach zerquetscht und unter die Creme gemischt. Vielen Dank - wird öfter gemacht ;-) LG Sternenblumenfee

20.04.2008 16:15
Antworten
babsi73

Uns hat es sehr, sehr gut geschmeckt. Wirklich zu empfehlen! Um es mal abzuwandeln - werde ich es beim nächsten Mal anstatt mit Mascarpone mit Vanillepudding und untergerührtem Schmand versuchen. Das könnte ich mir auch sehr lecker vorstellen für Leute die den typischen Mascarpone Geschmack nicht mögen. LG - babsi73

07.04.2007 15:53
Antworten
ubu1978

Hallo, zu Silvester habe ich dieses Dessert gemacht. Ging super fix von der Hand und hat allen ganz wunderbar geschmeckt. Mir persönlich war es ein ganz klein wenig zu süss ... ich werde künftig einen Esslöffel weniger Zucker nehmen. Aber wie gesagt - trotzdem echt lecker!!

02.01.2007 12:08
Antworten