Saftiger Karottenkuchen ohne Ei


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 19.04.2021



Zutaten

für
375 g Karotte(n), ungeschält gewogen
150 g Nüsse, gemischte
270 ml Sonnenblumenöl
100 g Zucker
160 g Mus (Apfel-Rhabarber-Mus), alternativ Apfelmus oder Apfelmark
100 g Mandelmus
200 g Vollkornmehl
175 g Dinkelmehl Type 630
2 EL Backpulver
1 Prise(n) Salz
etwas Öl für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Karotten schälen und fein raspeln. Die Nüsse im Blitzhacker grob mahlen. Das Öl mit dem Zucker, Frucht- und Mandelmus verrühren. Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz mischen und unter den Öl-Mix mischen. Karotten und Nüsse unterheben.

Eine Kastenform (30 cm) mit Öl auspinseln, den Teig einfüllen und glatt streichen.
Im Ofen 65 Minuten backen.

In der Form lauwarm abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig abkühlen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.