Veggie-Spieße mit würzigen Käsetalern


Rezept speichern  Speichern

Mit Zwiebel-Chutney und Rosmarin-Miso-Marinade

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 08.04.2021



Zutaten

für
2 Pck. Leerdammer® Brat- und Backtaler Kürbiskern-Kräuter-Kruste
2 Zwiebel(n), rot
4 Feige(n), frische
2 EL Balsamico, heller
1 EL Butter
2 EL Konfitüre, rote, z. B. Himbeere oder Johannisbeere
2 Rosmarinzweig(e)
2 EL Olivenöl
1 kleine Knoblauchzehe(n), frische
1 EL Misopaste, helle
2 EL Wasser
2 Zucchini, gelbe
2 Zucchini, grüne
4 Schalotte(n)
12 Snack-Paprika und 8 Schaschlik-Spieße
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
1. Die roten Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Die Feigen waschen und achteln.

2. Eine kleine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Butter schmelzen und die Zwiebeln
darin 5 Minuten anschwitzen. Mit Balsamico ablöschen und diesen um die Hälfte einkochen lassen. Nun die Konfitüre und die Feigen dazugeben, alles einmal aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Das Chutney in einer kleinen Schale abkühlen lassen.

4. Die Nadeln des Rosmarins abzupfen und die Knoblauchzehe schälen. Beides fein hacken und in einer größeren Schüssel mit der Misopaste, dem Öl und 2 EL Wasser zu einer Marinade
verrühren.

5. Das Gemüse waschen, putzen und jeweils in mundgerechte Stücke schneiden. Anschließend alles in der Schüssel gut mit der Marinade vermischen.

6. Gemüse auf die 8 Spieße aufreihen.

7. Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Nun die Spieße sowie die Brat- und Backtaler auf beiden Seiten je 3 - 4 Minuten grillen, bis sich die Oberseite der Brat- und Backtaler leicht wölbt und schließlich mit dem Chutney servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.