Surimi-Rolle


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 01.04.2021



Zutaten

für
150 g Surimistäbchen
1 Pkt. Blätterteig, aus dem Kühlregal
1 EL, gehäuft Wasabipaste
1 EL, gehäuft Kapern
1 EL Ingwer, eingelegt
6 EL, gehäuft Emmentaler, gerieben
2 EL, gehäuft Meerrettich, aus dem Glas

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Blätterteig ausrollen. Wasabi und Meerrettich zu einer Paste verrühren. Die Paste auf dem Teig verteilen. Jetzt den Ingwer und die Surimi-Sticks darauf legen. Die Zwischenräume mit Kapern füllen. 2 EL Emmentaler auf die lange Seite des Blätterteigs geben. Den Blätterteig nun vorsichtig von der Käseseite her einrollen. Die Rolle in 12 gleiche Stücke schneiden und mit dem restlichen Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen 20 bis 25 Min. backen. Schmeckt kalt und warm.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.