Indonesische Gemüsesuppe - Cap Cay Kuah


Rezept speichern  Speichern

Eine Suppe, die meist mit Reis gegessen wird. Rezept aus Lombok, Indonesien.

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 29.03.2021



Zutaten

für

Für das Gemüse:

1 m.-große Kartoffel(n), festkochend
300 g Wasser
6 g Gemüsebrühepulver
1 kleiner Brokkoli
50 g Karotte(n)
1 Blatt Weißkohl
2 kleine Kailan (Chinesischer Brokkoli), ersatzweise Mangold oder Spinat
10 g Ingwer

Außerdem:

2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Sojasauce, light
Salz und Pfeffer, schwarzer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Kartoffel waschen, schälen, mundgerecht zerkleinern. Das Wasser erhitzen, die Gemüsebrühe darin auflösen und die Kartoffelstücke in 20 Minuten bissfest kochen. Abseihen und die Brühe behalten.

In der Zwischenzeit das restliche Gemüse waschen, putzen und mundgerecht zerkleinern. Das Sonnenblumenöl im Wok erhitzen. Alle Gemüsezutaten zugeben und 3 Minuten pfannenrühren. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sojasauce untermischen, mit Salz und schwarzem Pfeffer, frisch aus der Mühle, abschmecken. Auf die Servierschalen verteilen, gut warm servieren und genießen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.