Butter-Chicken mit Curryreis


Rezept speichern  Speichern

Mit Granatapfel und Limette

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 23.03.2021 609 kcal



Zutaten

für
2 Hähnchenbrüste, je ca. 180 g
Salz
1 EL Madras-Currypulver
1 TL Chilipulver
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
30 g Butter
½ Limette(n), den Saft davon
1 Pck. Uncle Ben’s Express Curryreis
1 Granatapfel
1 Handvoll Petersilienblätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Hähnchenbrüste in kleine Stücke schneiden und mit Salz würzen. Danach mit Currypulver und Chiliflocken vermengen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Spalten und Knoblauch in Scheiben schneiden.

In einer Pfanne die Butter erhitzen und das marinierte Fleisch darin ca. 10 Minuten bei niedriger Hitze braten, dabei öfter wenden. Nach der Hälfte der Bratzeit die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und mitbraten. Zum Schluss alles mit dem Limettensaft beträufeln.

In der Zwischenzeit den Uncle Ben’s Express Curryreis nach Packungsanweisung erhitzen.

Die Kerne aus dem Granatapfel lösen und mit der Petersilie vermengen.

Reis und Butter-Chicken anrichten und mit der Petersilie und den Granatapfelkernen bestreuen.

Tipp: Zu diesem Gericht kann ein cremiger Joghurt serviert werden.

Pro Portion 609 kcal, 48 g E, 19 g F, 56 g KH


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.