Spargeltortilla


Rezept speichern  Speichern

Leichte Frühlingstortilla, schnelle Feierabendtortilla

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 22.03.2021



Zutaten

für
1 Eimer Henglein Reibekuchenteig „Rheinische Art“ (1 kg)
750 g Spargel, grün
250 g Kirschtomate(n)
2 Frühlingszwiebel(n)
1 Chilischote(n), rot
2 EL Pflanzenöl
100 ml Milch
4 Ei(er)
Salz und Pfeffer
Muskat, gerieben
60 g Käse, gerieben, z. B. Bergkäse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Spargel waschen, das untere Drittel schälen und in Stücke schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren, Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Chilischote halbieren, Kerne entfernen, Schote waschen und in feine Ringe schneiden.

Öl in einer großen backofengeeigneten Pfanne (möglichst beschichtet) erhitzen, Reibekuchenteig mit Gemüse in die Pfanne geben und kurz anbraten. Milch mit Eiern verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, angießen und etwas stocken lassen. Tortilla im vorgeheizten Backofen bei 180 °C weitere 45 Min. backen (Gas: Stufe 3, Umluft: 160° C).

Nährwerte pro Portion:
Energie kJ/kcal 1714/410
Eiweiß 19,4 g
Fett 16,0 g
Kohlenhydrate 46,0 g
BE 3,5


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.