Wirsing mit Hacksauce


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 10.12.2021



Zutaten

für
1 Wirsing
300 g Möhre(n)
2 m.-große Zwiebel(n)
500 g Rinderhackfleisch
400 ml Sauce Hollandaise *
30 g Margarine
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Zwiebeln und Möhren klein würfeln. Den Wirsing in Spalten schneiden, den Strunk noch dran lassen.
Die Möhren in 1/2 l Wasser 10 Minuten köcheln. Anschließend abseihen.
Die Kohlspalten in kochendem Wasser 15 Min. garen. Mit der Siebkelle aus dem Wasser nehmen kurz abtropfen lassen, in eine Auflaufform legen, den Strunk abschneiden und warm stellen.

Inzwischen in einer Pfanne die Zwiebeln und das Hackfleisch anbraten, die Möhren dazugeben und auf kleiner Stufe 10 Min. weiter braten. Die Sauce Hollandaise zum Hackfleisch geben und noch 5 Minuten ziehen lassen. Die Hacksauce auf den Kohlspalten verteilen.

Dazu kann man Salzkartoffeln reichen.

Hinweis: Die Sauce Hollandaise entweder selbst machen oder ein Fertigprodukt verwenden. Dann das abgegossene Wasser von den Möhren zum Anrühren verwenden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.