Sobanudelsalat

Sobanudelsalat

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 15.03.2021



Zutaten

für

Für den Salat:

125 g Sobanudeln
½ Fenchelknolle(n)
½ Snackgurke(n)
¼ Paprikaschote(n), rot
½ Mango(s) oder eine Handvoll Mangowürfel, TK
75 g Zuckerschote(n)
2 Frühlingszwiebel(n)

Für das Dressing:

3 EL Chilisauce (Sweet Chili Sauce)
3 EL Reisessig oder Weißweinessig
3 EL Öl
etwas Pfeffer, frisch gemahlen
½ TL Salz

Außerdem:

1 Avocado(s), optional
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest garen, durch ein Sieb abseihen und kalt abspülen.

Alle Zutaten für das Dressing gut verrühren oder im Schüttelbecher mischen und in eine Schüssel geben. Die weiteren Zutaten nach und nach zufügen und untermischen.

Das Gemüse putzen, waschen und trocknen.

Die Mango schälen, eine Scheibe herunterschneiden, längs in ca. 3 Streifen schneiden und quer in Scheiben schneiden. Alternativ TK-Mango auftauen lassen und die Würfel ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten und die Paprikaschote in bleistiftgroße Stifte schneiden. Die Frühlingszwiebeln schräg in dünne Scheibchen. Den Fenchel vierteln, den harten Strunk herausschneiden und 2 Viertel in dünne Streifen schneiden oder hobeln. Die Snackgurke ebenfalls in dünne Scheiben schneiden oder hobeln.

Die Zutaten nach und nach dem Dressing zufügen und untermischen.

Die abgekühlten, abgetropften Nudeln untermischen. Den Salat abschmecken, auf Tellern verteilen und servieren. Wer möchte, gibt noch Avocadoscheiben oder Avocadospalten dazu.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.