Käsepastete mit Einlagen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 23.04.2021



Zutaten

für
800 g Schweinehackfleisch
200 g Mineralwasser

Außerdem: (Gewürze und Zutaten pro kg Masse)

18 g Pökelsalz
4 g Pfeffer
2 g Ingwerpulver
1 g Kardamompulver
2 g Muskatpulver
2 g Paprikapulver, rosenscharf
4 g Kutterhilfsmittel
60 g Spitzpaprika, gewürfelt
30 g Pfeffer, grüner aus dem Glas
40 g Erbsen, TK
6 g Zwiebelgranulat
275 g Emmentaler, gewürfelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Käse 1 cm groß würfeln. Paprika 0,5 cm würfeln. Paprika und Pfefferkörner mit kochendem Wasser überbrühen.

Hackfleisch mit allem würzen und in der Küchenmaschine ca. 15 Min kneten. Wasser beim Kneten schluckweise zugeben und Käse, grünen Pfeffer, Tiefkühlerbsen und Paprika untermischen.

In eine Backform füllen, sodass das Brät etwas übersteht und mehrfach mit Küchenfolie umwickeln, mit 75° brühen. Besser die ganze Form vakuumieren.

Brühen mit 75° auf 72° Kerntemperatur bringen.1 kg braucht etwa 90 Min.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.