Veganer Bananen-Karamellaufstrich


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

reicht für ca. 3 Brote

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 01.03.2021



Zutaten

für
1 Banane(n), reife
1 TL, gehäuft Kokosöl
3 TL Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Zuerst wird die Banane geschält und mit einer Gabel möglichst zu einem möglichst klümpchenfreien Mus zerdrückt.

Dann werden das Fett und der Zucker ohne Umrühren in einem kleinen Topf erhitzt, bis der Zucker sich leicht bräunlich verfärbt (aber ja nicht zu dunkel werden lassen). Die Hitze etwas runterschalten und das Bananenpüree schnell unterrühren. Keine Sorge, wenn sich Karamellbrocken bilden! Einfach immer weiter erhitzen und nie aufhören zu rühren. Dann lösen sich die Karamellklumpen nämlich auf und das Mus wird fester. Wenn die Konsistenz passt und keine Klümpchen mehr da sind, vom Herd nehmen und genießen.

Natürlich kann man auch mehr von diesem leckeren Aufstrich auf Vorrat zubereiten und im Kühlschrank lagern.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.