Schnelle kantonesische Nudelpfanne


Rezept speichern  Speichern

Eine farbenfrohe und leckere Pfanne!

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 23.02.2021



Zutaten

für
100 g Mie-Nudeln, getrocknete, oder Spaghetti
150 g Gemüse nach Belieben, z. B. Brokkoliröschen, Karottenstifte, Champignons, Sprossen, ..
1 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
20 g Ingwer, fein gewürfelt
1 EL Speiseöl

Für die Würze:

2 EL Lee Kum Kee Premium-Austernsauce
1 EL Lee Kum Kee Helle Sojasauce Supreme

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
1. Die Nudeln gemäß der Packungsanleitung kochen.

2. Brokkoliröschen und Karotten 1 Minute lang in kochendem Wasser blanchieren. Abgießen und beiseitestellen.

3. Das Speiseöl in einem großen Wok oder einer beschichteten Pfanne erhitzen und Ingwer und Knoblauch unter Rühren scharf anbraten.

4. Alles Gemüse dazugeben und bei hoher Hitze 2 Minuten unter Rühren anbraten. Dann die Würzsaucen dazugeben.

5. Die gekochten Nudeln dazugeben und alles gut vermengen.

Tipp: Das Rezept funktioniert mit jeder Art von Nudeln oder Pasta, mit jeglichen übrig gebliebenen Proteinen oder allem Gemüse, was noch im Kühlschrank schlummert.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.