Carob-Brownies


Rezept speichern  Speichern

für ca. 20 histaminarme Brownies

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 03.03.2021



Zutaten

für
75 g Butter, weiche
1 Prise(n) Salz
50 g Carob
150 g Zucker
1 Pck. Bourbon-Vanillezucker
2 Ei(er)
150 g Mehl
1 TL Weinsteinbackpulver
100 ml Wasser
50 g Schokotropfen (Vollmilch), opional

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zuerst die weiche Butter mit Salz, Carob, Zucker und Vanillezucker etwas zwei Minuten aufschlagen. Dann die Eier zugeben, untermixen und eine weitere Minute schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit dem Wasser unter die restlichen Zutaten mischen. Zum Schluss noch Schokotropfen aus Vollmilchschokolade unterheben. Den Teig in eine quadratische Back-oder Auflaufform geben. Diese vorher gut einfetten oder mit einem feuchten und zerknülltem Backpapier auslegen, damit es sich nach dem Backen ganz easy herausnehmen lässt.

Die Brownies mit heißen Ofen etwa 20 Minuten backen. Aus dem Ofen herausnehmen, abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Die Brownies schmecken sowohl warm als auch kalt sehr gut.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.