Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!

PausenCracker-Powerbar


Rezept speichern  Speichern

Kräftigender Energieriegel mit roter Bete, Banane, Haferflocken, Nüssen und PausenCrackern

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 15.02.2021



Zutaten

für

Für die Böden:

2 Rote Bete, frische
3 Banane(n)
180 g Haferflocken
3 EL Agavendicksaft oder Honig
100 g Nüsse, gemischt

Für den Belag:

50 g Saltletts PausenCracker
65 g Cranberries, getrocknete, oder Rosinen
50 g Nüsse
50 g Kerne (Pinienkerne, Kürbiskerne, etc.)
3 EL Agavendicksaft oder Honig
50 ml Hafermilch (Haferdrink)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
1. Rote Bete in Würfel schneiden und für circa 25 Minuten in den Ofen bei 180 Grad geben, damit sie weich wird.

2. Anschließend abkühlen lassen und pürieren.

3. Für den Boden 100 g Nüsse zerkleinern und anschließend Bananen, pürierte rote Bete und 180 g Haferflocken hinzufügen und miteinander pürieren.

4. Die Masse in einer Form (bspw. Auflaufform) gleichmäßig verteilen, sodass ein Boden von circa 2 cm entsteht. Diesen dann im Ofen bei 180 Grad 10 Minuten backen.

5. Für die Schicht die PausenCracker zerbröseln und diese zusammen mit den 50 g Nüsse, 50 g Kerne und getrockneten Cranberries in eine Schüssel geben. Nun die Hafermilch sowie mit dem Agavendicksaft ergänzen und miteinander verrühren.

6. Die Schichtmasse jetzt auf dem Boden verteilen und noch für weitere 15 Minuten bei 180 Grad backen.

7. Alles abkühlen lassen und in Riegel schneiden.


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.